Was ist Musikgarten?

Musikgarten? Was ist das?

 

Der Musikgarten begleitet Kinder von der Geburt bis ins fünfte Lebensjahr hinein.

Im Musikgarten wird gezeigt, wie gemeinsames Singen, Musizieren und Tanzen spielerisch im Familienalltag verankert werden können.

 

Seit dem Herbst 2013 biete ich auch Babymusikgartenkurse an.

 

Im Babymusikgarten geht es hauptsächlich um die Interaktion zwischen Mutter und Kind. Das Hauptziel des Kurses besteht darin, Anregungen für das musikalische Spiel zu Hause zu geben.

Es wurde inzwischen auch wissenschaftlich festgestellt, dass beim Singen Hormone ausgeschüttet werden, die die Bindung fördern. :-)

 

 

Musikgarten Phase 1: Wir machen Musik (18 Monate bis 3 Jahre)

 

Dieser Kurs geht auf den wachsenden Erlebnisraum der Kleinkinder ein, die immer aktiver werden und neugierig die Umgebung untersuchen. Durch Tänze, Bewegungen, Echospiele, Fingerspiele, Lieder und einfache Klang-Instrumentalspiele entwickeln die Kindern ohne Leistungsdruck ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung der Musik.

 

Mehr Infos unter:

www.musikgarten.info

 

   
 

 

Kursleitung:
Wiltraud Pechstein

w.pechstein [ at ] gmx.de